Die produzierende Industrie ist ein Motor für Forschung und Entwicklung, Innovation, Wachstum und Beschäftigung. Angesichts des zunehmenden Drucks auf die Hersteller (höhere Produktionskapazitäten in Niedriglohnländern und ein höherer Grad an Komplexität der Lieferketten in Hochlohnländern) müssen die Hersteller neue Technologien, Prinzipien und Ansätze anwenden.

Mit anderen Worten, die Hersteller müssen ihre Produktion digitalisieren und dabei auch die Verbesserung der Prozesse und des Personalmanagements berücksichtigen.

Hauptziel des Smart Factory HUB-Projekts ist die Verbesserung der Rahmenbedingungen für Innovationen im Bereich der „Smart Factory“.

Ziel des Projekts ist es daher, FuE- und geschäftspolitische Rahmenbedingungen für die transnationale Zusammenarbeit in der produzierenden Industrie zu entwickeln.

Das Ergebnis ist eine verbesserte Zusammenarbeit zwischen Forschung und Entwicklung und der Wirtschaft, basierend auf dem RIS3-Modell (Research and Innovation Smart Specialization Strategy). Die Partner werden neue Lösungen in den folgenden drei Bereichen finden: Anwendung neuer Technologien, Anwendung effektiver Produktionsprozesse und Anwendung eines effektiven Personalmanagementsystems.

SMART FACTORY COOPERATION PLATTFORM ist online.

SMART FACTORY HUB - Public Call

Die öffentliche Ausschreibung hat es zum Ziel, intelligente und innovative Lösungen in  Produktionsprozesse einzuführen. Hierfür soll ein überregionales Voucher-Programm getestet werden, das den interregionalen Transfer von intelligenten Lösungen (d. h. Smart Manufacturing) in heimi...

Project name:
SMART FACTORY HUB – IMPROVING RD AND BUSINESS POLICY CONDITIONS FOR TRANSNATIONAL COOPERATION IN THE MANUFACTURING INDUSTRY

Funding:

199.825 EUR
Interreg – Danuabe Transnational Programme

Project Co-funded by European Union funds (ERDF, IPA, ENI

Duration:  
01.01.2017 – 30.06.2019

Website:
http://www.interreg-danube.eu/approved-projects/smart-factory-hub

Ihr Ansprechpartner

Verena Musikar BA MSc
Project Management Assistance
Corporate Communication

+43 72 52 885 142
verena.musikar@nullprofactor.at

Gerne antworten wir…

… auf Ihre Fragen

Partner:

Pomurje Technology Park
Technical University of Cluj-Napoca
Croatian Agency for SMEs, innovations and investments
University of Stuttgart – Institute for Human Factors and Technology Management
PROFACTOR GMBH
University of West Bohemia
Slovak Chamber Of Commerce and Industry
Pannon Business Network Association
Foundation “Cluster Information and Communications Technologies”
Chamber of Commerce and Industry of Serbia
Public Agency for Entrepreneurship, Internationalisation, Foreign Investments and Technology
Stuttgart Region Economic Development Corporation
Ministry of Economy of the Republic of Serbia