PROFACTOR forscht an Systemen, die Mensch und Maschine, Intelligenz und Rechenleistung, Denkvermögen und Kraft sinnvoll kombinieren.

Das Ziel sind Assistenzsysteme, die den Menschen in einer volatilen, variantenreichen und hochflexiblen Produktion individuell unterstützen.
Die kognitiven Fähigkeiten dieser Assistenzsysteme werden laufend verbessert.

Andreas Pichler, Geschäftsführung PROFACTOR

Ihr Ansprechpartner

Dr. Andreas Pichler
CTO

+43 7252 885 306
andreas.pichler@nullprofactor.at

Gerne antworten wir…

… auf Ihre Fragen

Robotische Assistenz

Die Robotergeneration der Gegenwart basiert auf Systemen, die mit Standardprodukten rund um intelligente Sensorik ausgestattet sind. Diese Maschinen sind in der Regel in einen starren Regelapparat eingebettet und verfügen kaum über kognitive Fähigkeiten. Im Fokus der Forschung von PROFA...

Lernende Bildverarbeitung

Lernende Bildverarbeitung ist angesichts zunehmender Varianz in der Produktion eine Voraussetzung für eine automatische Oberflächeninspektion und Qualitätssicherung. Letztendlich geht es um die Entwicklung von Systemen, die Fehler nicht nur bewerten und Ausschuss erkennen. Durch die Rü...

Flexible Produktionsysteme

Flexibilität und Interoperabilität werden für produzierende Unternehmen – neben Preis- und Qualitätsstrategien – zunehmend zu einem wichtigen Wettbewerbsfaktor. Die Vernetzung von Maschinen, Software, Mitarbeitern, Lieferanten, Kunden und deren Anforderungen ist längst Realität. ...

Simulationsgestützte Produktionsplanung und Optimierung

Die zunehmende Flexibilisierung der Produktion, die steigende Volatilität von Anforderungen und Randbedingungen sowie die zunehmende Systemkomplexität bringen klassische Analyse- und Berechnungsverfahren an ihre Grenzen. Zusätzlich zu diesen Trends werden vermehrt Entscheidungen auf Gru...

Visual Computing

Visual Computing kombiniert etablierte und wissenschaftliche Methoden für (bildbasierte) Positions-/Lagebestimmung, Trackingtechnologien und Maschinelles Lernen, um folgende Innovationen voranzutreiben: Systeme mit höherwertiger Wahrnehmung und Assistenzmöglichkeiten Smarte Geräte und ...

SMART FACTORY LAB

Technologielabor für die humanzentrierte, assistive Produktion der Zukunft Ziel des Projekts ist der Aufbau eines vernetzten Technologie-Laboratoriums zur Entwicklung und Erprobung neuartiger, assistiver Technologien, Methoden und Konzepte für eine künftige digitale humanzentrierte Prod...