Auf dem Weg zur Produktion der Zukunft spielt die Additive Fertigung eine entscheidende Rolle. PROFACTOR entwickelt dabei Inkjet-basierte Druckprozesse zur Dekoration, Funktionalisierung und Herstellung von Produkten, sowie Nano-/Mikrostrukturierungsprozesse basierend auf NIL (Nanoimprint Lithographie). Diese Prozesse finden vielfältige Anwendungen in der Industrie, u.a. zur Mikro-/Nanostrukturierung von optischen, photonischen und biosensorischen Systemen, gedruckte Elektronik für smarte Verpackungen oder Textilien, Digitaldruck auf 3D Oberflächen und 3D gedruckte Implantate für die Medizin. Die Entwicklung nachhaltiger, ressourcenschonender Produktionsverfahren ist fixer Bestandteil unserer Strategie. Die bei PROFACTOR entwickelten Lösungen reichen von der Prozessentwicklung über prototypisches Equipment hin zu serienreifen Anlagen.

 

Zur weiteren Entwicklung in diesem spannenden Umfeld suchen wir nun eine kommunikative, soziale und starke Persönlichkeit für die Leitung und den weiteren Ausbau des Teams „Funktionelle Oberflächen und Nanostrukturen“. Die Position bietet großen Gestaltungsspielraum von der Strategie- und Personalentwicklung bis hin zu der Umsetzung von Forschungs- und Kundenprojekten. Werden Sie Teil dieses großartigen Teams, das zu den weltweit führenden in seiner Nische zählt.

 

Ihre Aufgaben

  • Personelle und fachliche Leitung und Entwicklung eines Teams von ca. 20 MitarbeiterInnen
  • Führung mit Weitblick und dem Anspruch zur industriellen Umsetzung
  • Als Ruhepol fungieren und dem Team den Rahmen und die Richtung weisen und Rückendeckung geben
  • Definition der techn.-wiss. Strategie gemeinsam mit den KollegInnen und den internen Stakeholdern
  • Weiterentwicklung des Technologie-, Equipment- und Projektportfolios
  • Identifikation von Marktpotentialen und Weiterentwicklung des Lösungsportfolios
  • Koordination und Pflege des Partnernetzwerks, Betreuung und Aufbau von Schlüsselkundenbeziehungen
  • Akquisition von Auftragsforschungsprojekten von der Industrie, Erstellung von Kalkulationen und Angeboten
  • Monitoring und Steuerung der laufenden Projekte
  • Budgetierung und Budgetverantwortung, Kostenplanung und Ressourcenplanung

 

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Führungserfahrung im R&D Umfeld in der Industrie und/oder in angewandter Forschung
  • Kundenorientierung
  • Kenntnisse in den Bereichen Chemie, Physik, Additive Fertigung, Optik, Medizintechnik, Elektronik
  • Ausgeprägte Hands-on Mentalität sowie Gestaltungswille und Umsetzungsstärke
  • Ausgezeichnete Deutsch- und verhandlungssichere Englischkenntnisse

 

Unsere Unternehmenskultur

PROFACTOR legt Wert auf einen wertschätzenden Umgang und ist stolz auf seine Unternehmenskultur.

 

Benefits (Flexible Arbeitszeit, Homeoffice und zahlreiche Benefits sind für uns selbstverständlich)

 

Diestort

Steyr

 

Unsere Mission

Wir forschen für die Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Industrie. Wir sind Pioniere für die denkende Produktion. Wir bringen Produktion nach Hause.
Für die Position wird ein jährliches Mindestgehalt All-in von 70.000 € brutto auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung geboten.
Bei entsprechender Qualifikation oder Berufserfahrung besteht Bereitschaft zur Überzahlung.
Habe wir Ihr Interesse an dieser Position geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung online – unter www.profactor.at oder per
E-Mail: personal@nullprofactor.at!

 

Kontakt

Für Fragen stehen wir jederzeit zur Verfügung! Melden Sie sich einfach bei:
Dr. Andreas Pichler (CTO) Tel: +43 7252 885 – 306

Ihre Ansprechpartnerin

Natalie Käferböck
Human Resources Management

+43 72 52 885 – 217
personal@nullprofactor.at