Masterarbeit

Die letzten Fortschritte bei kollaborativen Robotik ermöglicht es, das Roboter und Mensch nicht mehr durch einen Zaun getrennt sind, und Hand in Hand miteinander arbeiten können. Um im kollaborativen Prozess effizient mit dem Menschen zu interagieren, muss der Roboter dem Menschen mitteilen, was, wo und wann er etwas durchführen soll.

Ziel dieser Master-/Bachelorarbeit ist es, für eine Station mit zwei kollaborierenden Robotern diese Interaktion zu implementieren. Dabei soll einerseits die Koordination zwischen den Robotern und dem Menschen implementiert werden, und andererseits die entsprechende Aktion visuell dargestellt werden.

Querdenker/innen heißen wir in unserem zukunftsorientierten und innovativen Unternehmen äußerst willkommen.

 

Deine Aufgaben

  • Umsetzung einer graphischen Oberfläche in QT-QML
  • Koordination der Arbeitsschritte von zwei Robotern und einem Menschen
  • Durchführung von Tests und Dokumentation in Hinblick auf wissenschaftliche Publikationen

 

Wir suchen

  • Eine(n) engagierte(n) Studentin/Studenten mit selbständiger und sorgfältiger Arbeitsweise
  • Laufendes Studium mit Bezug zu Informatik
  • Programmierkenntnisse C/C++, QT-QML
  • Analytisches Verständnis

 

Benefits

 

Beginn / Dauer

Steyr, 6 Monate

 

Unsere Mission

Wir forschen für die Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Industrie. Wir sind Pioniere für die denkende Produktion. Wir bringen Produktion nach Hause.

Wir bieten eine Aufwandsentschädigung von min. 445 € brutto je nach Qualifikation und Art der Beschäftigung.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung – bevorzugt online oder per E-Mail: personal@nullprofactor.at.

 

Fragen? Melden Sie sich bei:
Dipl. Ing. Christian Wögerer, MSc

Mobil +43 (0)664 6207675

Ihr Ansprechpartner

Dipl. Ing. Christian Wögerer, MSc

+43 (0)664 6207675
personal@nullprofactor.at