» BLOG - Your Daily Dose of Production | Research

Geschäftsführung
DI Dr. Andreas Pichler
Tel.: +43 (0)7252 885-306
E-Mail

 

PROFACTOR konzentriert sich in der Forschung auf zwei Schwerpunkte. Der Fortschritt bei Industriellen Assistenzsysteme und die Etablierung Additiver Mikro/Nano-Fertigung sind für die Wettbewerbsfähigkeit der „Fabriken der Zukunft“ von elementarer Bedeutung. In beiden Forschungsfeldern können wir auf langjährige Expertisen aus nationalen und internationalen Forschungsprojekten aufbauen. So unterschiedlich die inhaltlichen Herausforderungen in den beiden Schwerpunkten auch sind – langfristig gehen wir von einer Annäherung und Überschneidung der beiden Themen aus.

Industrielle Assistenzsysteme
Die nahtlose Zusammenarbeit von Mensch und System ist der entscheidende Faktor zur Etablierung einer wettbewerbsfähigen Produktion. Die Entscheidungskompetenz, das Wissen und die Erfahrung des Menschen müssen mit der Präzision, Ausdauer, Geschwindigkeit oder der Kraft der Maschine symbiotisch verbunden werden.


Additive Mikro/Nano-Fertigung
Additive Fertigungsverfahren sind - ebenso wie Assistenzsysteme - ein Schlüssel zu einer wettbewerbsfähigen Produktion in kleinen Losgrößen und individualisierten Produkten. Das ermöglichen die (fast) grenzenlose Konstruktionsfreiheit und die Möglichkeit zur Kombination unterschiedlichster Werkstoffe.

 
:: Steyr :: Land Oberösterreich