» BLOG - Your Daily Dose of Production | Research

Nutzungsbedingungen

1. Geltungsbereich
Diese Nutzungsbedingungen gelten für die Nutzung der auf der Website www.profactor.at angebotenen Inhalte und Dienste. Der Nutzer/Die Nutzerin kann alle Inhalte und Dienste auf der Website www.profactor.at entsprechend diesen Nutzungsbedingungen nutzen.

 
2. Zurverfügungstellung allgemeiner Daten und Informationen
Der Nutzer/Die Nutzerin hat keinen Rechtsanspruch darauf, dass ihm bestimmte Dienste zur Verfügung gestellt werden. Die PROFACTOR GmbH behaltet sich vor, jederzeit einzelne oder alle zur Verfügung gestellten Inhalte und Dienste einzuschränken, zu ändern oder einzustellen. Ein ausdrücklicher Hinweis auf Änderungen der Nutzungsbedingungen erfolgt nicht. Der Nutzer/Die Nutzerin hat diese Bedingungen selbst auf Änderungen zu überprüfen.

 
3. Haftung
PROFACTOR bemüht sich, dass die auf dieser Website enthaltenen Informationen und Daten zutreffend sind. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit oder Verfügbarkeit der zur Verfügung gestellten Inhalte ist jedoch ausgeschlossen. PROFACTOR übernimmt keine Haftung für den Fall, dass die angebotenen Inhalte nicht den Erwartungen des Nutzers/der Nutzerin entsprechen oder ein angestrebtes Ziel nicht verfolgt werden kann. Dies gilt ebenso für alle anderen Websites, auf die per Hyperlink verwiesen wird. PROFACTOR ist für den Inhalt der verlinkten Websites nicht verantwortlich. Seitenaufrufe von Drittanbietern über Hyperlinks erfolgen auf eigene Gefahr des Nutzers/der Nutzerin.
Nutzer/innen von Websites Dritter, auf welche Links von der Website www.profactor.at verweisen, gehen durch die Nutzung der Dienste und Inhalte der verlinkten Websites ausschließlich ein Vertragsverhältnis mit dem jeweiligen Dienstanbieter ein, für die einzig die entsprechenden Vertragsbedingungen des Dienstanbieters gelten.
PROFACTOR übernimmt keine Haftung dafür, dass dem Nutzer/der Nutzerin Inhalte der Website stets zur Verfügung stehen. Die PROFACTOR Gruppe übernimmt keine Haftung für Schäden, aus welchem Grund diese auch immer entstanden sind, insbesondere jedoch nicht nur durch die Inanspruchnahme, Störung oder Nichtverfügbarkeit von Inhalten und/oder Diensten oder den Verlust von Daten. Eine Haftung von PROFACTOR ist nur dann gegeben, wenn ihre Organe oder leitenden Angestellten oder sonstige Gehilfen einen Schaden nachweislich grob fahrlässig oder vorsätzlich verursacht haben. Die Haftung von PROFACTOR aufgrund gesetzlicher Vorschriften bleibt von dieser Haftungsbeschränkung unberührt.

 
4. Weitere Nutzungsbedingungen
Soweit auf einzelnen Unterseiten oder anderen Teilen dieser Website auf spezielle Nutzungsbedingungen verwiesen wird, gelten diese ergänzend zu den hier vorliegenden Nutzungsbedingungen.
Alle Bezeichnungen von Personen (Mitarbeiter, Kunden, etc.) sind – auch wenn nicht in geschlechtsneutraler Form angegeben – geschlechtsneutral zu verstehen.

 
5. Urheberrecht
Der Inhalt der Website von PROFACTOR ist urheberrechtlich geschützt. Er dient nur der persönlichen, nichtkommerziellen Verwendung durch den Nutzer/die Nutzerin unter strikter Berücksichtigung von Urheberrechten. Die (auch nur auszugsweise) Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial, bedarf vorher der Zustimmungen von PROFACTOR.
Jegliche Nutzung zu gewerblichen Zwecken ist ohne die schriftliche Zustimmung von PROFACTOR unzulässig und kann rechtliche Konsequenzen nach sich ziehen.

 
6. Datenschutz
6.1 Personenbezogene Daten
PROFACTOR sammelt ohne Zustimmung keine personenbezogenen Daten von Nutzern der PROFACTOR-Website. Allein die Nutzer/innen entscheiden darüber, ob sie, etwa im Rahmen einer Registrierung, Umfrage o.ä., diese Daten bekannt geben wollen. Personenbezogene Daten werden von PROFACTOR zur Beantwortung von Anfragen, Bearbeitung von Aufträgen oder zur Verschaffung des Zugangs zu speziellen Informationen oder Angeboten verwendet. Zur Pflege der Kundenbeziehungen kann es weiterhin nötig sein, dass PROFACTOR personenbezogene Daten von Nutzern speichert und verarbeitet, um auf Wünsche besser eingehen zu können, oder um Produkte und Leistungen zu verbessern. Außerdem kann es notwendig sein, dass PROFACTOR (oder ein Dritter im Auftrag von PROFACTOR) diese Daten verwendet, um Nutzer über PROFACTOR-Angebote zu informieren, die ihrem Geschäft nützen oder um Onlineumfragen durchzuführen, durch die PROFACTOR den Anforderungen seiner Nutzer besser gerecht wird. Nicht benötigte Daten werden unverzüglich gelöscht. Selbstverständlich respektiert PROFACTOR, wenn Nutzer/innen ihre personenbezogenen Daten nicht zur Unterstützung der Kundenbeziehung überlassen. PROFACTOR verkauft unter keinen Umständen personenbezogene Daten von Nutzern/Nutzerinnen an Dritte und vermarktet sie auch nicht anderweitig.

6.2. Keine personenbezogenen Daten
Während des Zugriffs von Nutzern auf die PROFACTOR-Website werden gelegentlich automatisch (also nicht über eine Registrierung) Informationen gesammelt, die nicht einer bestimmten Person zugeordnet sind (z.B.: Browser, Betriebssystem, Domain-Name der Website von der aus der Zugriff stattfindet, Anzahl der Besuche; durchschnittliche Verweilzeit; aufgerufene Seiten). PROFACTOR verwendet diese Informationen, um etwaige Störungen oder Missbrauch des Angebotes zu ermitteln und die Attraktivität der Websites zu ermitteln und deren Inhalt zu verbessern. In keinem Fall findet eine Auswertung der Daten zur Erstellung von Nutzungsprofilen und dergleichen statt.

6.3. "Cookies" – Informationen, die automatisch auf Rechnern von Nutzern abgelegt werden
Während der Nutzung der PROFACTOR-Website können Informationen in Form eines "Cookie" auf dem Computer der Nutzer abgelegt werden, die ihn beim nächsten Besuch automatisch wieder erkennen. Cookies erlauben es PROFACTOR beispielsweise, eine Website im Interesse der Nutzer anzupassen oder die Kennwörter von Nutzern zu speichern, damit diese es nicht jedes Mal neu eingeben müssen. Nutzer/innen, die nicht damit einverstanden sind, dass PROFACTOR ihre Computer wieder erkennt, können ihren Internet-Browser so einstellen, dass er Cookies von der Computerfestplatte löscht, alle Cookies blockiert oder eine Warnung abgibt, noch bevor ein Cookie gespeichert wird. Sämtliche Inhalte der Website können aber auch ohne Cookies wiedergegeben werden.

6.4. Sicherheit
PROFACTOR trifft Vorkehrungen, um die Sicherheit der personenbezogenen Daten ihrer Nutzer zu gewährleisten. Solche Daten werden vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff oder unberechtigter Offenlegung geschützt.

6.5. Fragen und Anmerkungen
Fragen und Anmerkungen zum Datenschutz von PROFACTOR können an sekretariat@profactor.at gerichtet werden. Die Weiterentwicklung des Internet wirkt sich auch auf die Datenschutzstrategie der PROFACTOR Gruppe aus. Änderungen werden auf dieser Seite rechtzeitig bekannt gegeben.

 
7. Anwendbares Recht
Sämtliche Informationen oder Daten, ihre Nutzung und die Anmeldung zu PROFACTOR Websites sowie sämtliches mit den PROFACTOR-Websites zusammenhängende Tun, Dulden oder Unterlassen und sämtliche Streitigkeiten aus Rechtsbeziehungen mit den Nutzern/Nutzerinnen unterliegen dem österreichischem Recht unter Ausschluss internationaler Verweisungsnormen. Die Verfahrenssprache ist dabei Deutsch. Für Streitigkeiten in Zusammenhang mit der Nutzung der Website www.profactor.at gilt das Handelsgerichts Steyr als zuständig.
Sollte eine Bestimmung der hier angegeben Nutzungsbedingungen ungültig sein, bleiben die restlichen Bestimmungen bestehen.


PROFACTOR GmbH

:: Steyr :: Land Oberösterreich